Jahreshauptversammlung PDF Drucken

Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vizepräses:

Kaplan Dirk Josef Rolland neuer Vizepräses

Wir konnten am Donnerstag mit Stolz auf das vergangene Vereinsjahr zurückblicken. Unter den Highlights waren dabei das Gesellenkranzl im vollbesetzten Christlsaal, der Politstammtisch mit MdL Martin Neumeyer und die Bildungsreise nach Straßburg.

Unser 1. Vorsitzender Rainer Neubauer begrüßte die rund 30 Mitglieder im Herbergslokal Seidlbräu, besonders die Ehrenmitglieder Peter Laubmayer und Xaver Schlemmer, sowie Herrn Kaplan Dirk Josef Rolland, der zum ersten Mal bei der Versammlung war. Präses Stadtpfarrer Josef Paulus konnte aufgrund Terminüberschneidung nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder verlas Schriftführerin Daniela Auer das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2012, dies wurde einstimmig abgesegnet. Es folgten die Berichte unseres 1. Vorstandes, der Kassenbericht von Andreas Ibel, der Bericht über Kultur und Freizeit von Horst Biberger jun., der Bericht über die Aktivitäten von Jungkolping von Florian Brücklmaier (in Vertretung für Karin Frühmorgen und Corinna Maier) sowie der Bericht über den Kolpingsingkreis von Peter Berg.

Die soziale Komponente der letztjährigen Aktivitäten bildeten die Altkleidersammlung im Frühjahr und im Herbst, sowie der Nikolausdienst für die Familien in Mainburg und den angrenzenden Gemeinden, bei dem 111 Familien besucht wurden. Mit den finanziellen Erlösen konnten soziale Projekte unterstützt werden. Kirchliche Veranstaltungen wie die Maiandacht in Osterwaal, die Radlmaiandacht in St. Anton, die Fronleichnamsprozession, das Johannesfeuer, der Gottesdienst in der Michaelskapelle sowie der Volktrauertag wurden von unserer Kolpingsfamilie begleitet oder organisiert. Gesellschaftlich war das Gesellenkranzl im Christlsaal wieder die Krönung in der Faschingszeit sowie der Kinderfasching der Kolpingjugend im Pfarrheim. Zudem wurden eine Winterwanderung nach Ebrantshausen, ein Osterkerzenbasteln und ein Schafkopfturnier durchgeführt. Am Pfarrfest stellten wir wieder das Personal für den Auf- und Abbau sowie den Grillstand und den Getränkeausschank. Auch an der Stadtmeisterschaft im Stockschießen erkämpften sich die Stockschützen die Stadtmeisterschaft. Beim Christkindlmarkt waren unsere Kolpingsfamilie mit einem Stand vertreten.

Die Kolpingjugend berichtete über die wöchentlichen Gruppenstunden. Neben verschiedenen Koch- und Backaktivitäten wurden auch Filztaschen hergestellt. Außerdem wurden Ausflüge ins Kino, in das Abensberger Einkaufszentrum oder zu den Bogenschützen unternommen.

Im Dezember konnte das Kolpinggedenken mit Adventfeier, Ehrungen von verdienten Mitgliedern und Verabschiedung des Kolpingssingkreises begangen werden. Die Vorstandschaft bedankte sich dort beim Singkreis mit einem Fotobuch über die Chronik der Kolpingsfamilie.

Nach der Entlastung der Vorstandschaft wurde in geheimer Wahl die Neuwahl des Vizepräses durchgeführt. Einstimmig wurde Kaplan Dirk Josef Rolland gewählt, er nahm die Wahl gerne an. Außerdem wurden die Kassenprüfer Christian Biberger und Helmut Auer per Akklamation einstimmig wiedergewählt. Christian Biberger bestätigte eine einwandfreie Führung der Kasse im vergangenen Jahr.

Ein Diagramm zeigte die Altersstruktur der Mitglieder auf. Die meisten Mitglieder verzeichnet die Kolpingsfamilie in der Altersgruppe 23-30 Jahren. Rainer Neubauer forcierte dabei auch die Jugendarbeit, die wieder verstärkt gefördert werden muss, da keine Neueintritte von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren verzeichnet wurden. Derzeit können wir 249 Mitglieder zählen.

Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung bedankte sich der neu gewählte Vizepräses Dirk Josef Rolland beim Vorstand und den Mitgliedern für das Vertrauen und drückte seine Freude für seine zukünftigen Aufgaben aus.

1. Vorstand Rainer Neubauer gratuliert dem neu gewählten Vizepräses Dirk Josef Rolland
1. Vorstand Rainer Neubauer (links) gratuliert dem neu gewählten Vizepräses Dirk Josef Rolland (rechts)

Weitere Fotos sind in unserer Bildergalerie zu finden.