PDF Drucken

Fastensuppenessen im Pfarrheim

Erneut ein voller Erfolg war das vierte Fastensuppenessen, zu dem am Sonntag, 04.03.2018 rund 80 Personen bei strahlendem Sonnenschein im Pfarrheim zusammenfanden. Viele fleißige Mitglieder der Kolpingsfamilie bereiteten eine Kartoffelsuppe mit Würstcheneinlage sowie eine vegetarische Alternative zu. Der Pfarrgemeinderat zeichnete für den Service verantwortlich. Der gesamte Erlös wird an Misereor gespendet. Die diesjährige Fastenaktion, die gemeinsam mit der Kirche in Indien veranstaltet wird, steht unter dem Leitwort "Heute schon die Welt verändert?".

Fastensuppenessen im Pfarrheim 04.03.2018